Herzlich willkommen auf der Homepage des Kulturrat Brandenburg.

Für Fragen und Anregungen kontaktieren Sie uns gern via E-Mail an:

info@kulturrat-bb.de

Aktuelles

3 weeks ago

Nach längerer Krankheit ist unser Mitglied, der Komponist Siegfried Matthus, am vergangenen Freitag in Stolzenhagen in Brandenburg im Alter von 87 Jahren gestorben. Der Kulturrat Brandenburg trauert um einen großen Künstler und Kulturschaffenden. Unser herzliches Beileid gilt der Familie. "Siegfried Matthus war kein Künstler für den Elfenbeinturm, und selbst wenn er ins abgelegene Brandenburgische kam, weilte er nicht aus nostalgischen Gründen oder nur erholungsweise an dem Ort, wo er nach der Flucht seiner Familie aus Ostpreußen die Jugendjahre verbracht hatte: Die von ihm 1990 initiierte und bis 2014 geleitete „Kammeroper Rheinsberg“ war lange ein wichtiges musiktheatralisches Nachwuchsforum – und bezeichnete bald nach der Wende, die manch andere DDR-sozialisierte Künstler in krisenhafte Situationen brachte, seine Art der Daseinsgestaltung: anpacken statt sinnieren oder gar trauern." so aus dem Nachruf der FAZ. www.faz.net/aktuell/feuilleton/buehne-und-konzert/anpacken-statt-trauern-17508620.htmlUnd da sein erfolgreiches und bewegtes Leben sich auch in bewegten Bildern niederschlug, hier eine filmische Erinnerung an Siegfried Matthus des rbb: www.ardmediathek.de/video/nachruf-auf-siegfried-matthus/rbb-fernsehen/Y3JpZDovL3JiYi1vbmxpbmUuZGU...Er entdeckte Stimmen und förderte junge Talente für die Kammeroper Schloss Rheinsberg wie kein anderer: Dramaturg und Komponist Siegfried Matthus. Er war ihr Gründer und Künstlerischer Leiter. Schon zu DDR-Zeiten galt er als Instanz, nach der Wende entwickelte er Rheinsberg mit einem Wettbewerb ... ... See MoreSee Less
View on Facebook